Nudeln mit mspro Folge II – mit @plomlompom

Es ist soweit, ich habe am Dienstag eine neue Folge von „Nudeln mit mspro“ aufgezeichnet. Diesmal mit dem großartigen @plomlompom. Am Ende hatten wir so viel Material gedreht, dass ich fast 2 Tage zum Schneiden brauchte. (Gut, ich bin auch nicht besonders gut darin). Jedenfalls hab ich die vielen hochphilosophischen Gespräche und die anspruchsvolle Kochanleitung auf knappe 15 Minuten runterdampfen können. Uff.

Alle Folgen „nudeln mit mspro“

(Außerdem bin ich damit wohl meiner Iron Blogger Bloggerpflicht nachgekommen. Bin da nämlich neu. Puh!)

PS: heute auch erschienen und erwähnenswert:
1. WMR57: mit @aprica.
2. Mein Text über die Grenzen des Hacktivismus auf Zeit Online.


Nudeln mit mspro I – mit @Zeitrafferin

Endlich ist es mir gelungen, die zweite Ausgabe vom berliner Kochblog mit Herz zu produzieren. Meine erste Gästin ist diejenige, die schon früh an mich und an das Format glaubte und mich damals zu meiner nullten Folge anspornte: Julia Seeliger alias Zeitrafferin.

Die Idee ist nun folgende: ich koche immer in der Küche eines anderen berliner Präkar… Bohèmes und wir filmen uns dabei gegenseitig mit unseren jeweiligen Smartphones. So hat man dann genug Material, um hin und her zu schneiden, auch, wenn der Film dann etwas patchworkig aussieht. Aber hey, wozu haben wir Postmoderne.

Viel Spaß bei Folge 1:


Veröffentlicht unter nmm

Nudeln mit mspro – Folge 0: Weltnudeltag

Heute ist Weltnudeltag. Ich wusste das gar nicht, bis @zeitrafferin mich darauf hinwies.

Diesem Wunsch möchte ich hiermit Folge leisten. Anzubieten habe ich die erste Folge einer völlig neuartigen Kochschow:

Nudeln mit mspro. Folge 0: Weltnudeltag