Termine im Juni

1. Huch, schnell, schnell. Morgen um 12 ist Demo, auf der Oberbaumbrücke gegen ACTA (Facebook Event). Ich weiß, das scheint alles gegessen zu sein. Ist es aber nicht. Im Hintergrund wird versucht zu retten, was zu retten ist und es braucht ein klares Signal von uns. (Außerdem halte ich dort meine erste echte Agitation. Oder so.)

2. Am 13. ist um 18:00 in der Schwarzkopf-Stiftung in der Sophienstraße 28-29 in Berlin die Vorstellung des SammelbandesUnter Piraten – Erkundungen in einer neuen politischen Arena” vor. Ich hab da eigentlich keine aktive Rolle, aber einen der Texte beigesteuert, also guck ich mir das an. Hauptvortragende sind die Herausgeber Claus Leggewie und Christoph Bieber sowie Christopher Lauer um zu lauern.

3. Am 15. von 17 bis 19:00 bin ich dann in Frankfurt am Main bei Transparancy International. Zwischen Arkanum und Post-Privacy – Chancen und Grenzen von Transparenz. Stattfinden tut das im Saalbau Gutleut, Rottweiler Straße 32. Da treffe ich auf meinen geschätzten Lieblingsantagonisten Thilo Weichert und werde mit ihm über Datenschutz, Postprivacy und über Transparenz diskutieren.

4. Und am 28. um 19:00 es gibt wieder eine *trommelwirbel* Twitterlesung. Diesmal in Mannheim in der dortigen Stadtbibliothek (facebookevent). Mit dabei werden Dirk @baranek und @bjoerngrau sein. Wer in der Gegend ist, sollte vorbei kommen und uns supporten. Denn es geht hier schließlich auch um kulturelle Twittererziehung!