so dies und jenes

In letzter Zeit passiert nicht so viel bei mir, deswegen sind die „Was ich alles so gemacht habe“-Posts weniger geworden. Ich hoffe, das ändert sich bald. Aber für einen Post hier hat es die letzten Wochen dann doch gereicht:

1. Vor einigen Wochen habe ich eine sehr lange Rezension zu dem neuen Buch von Frank Schirrmacher Ego geschrieben. Obwohl ich darin sehr viel Arbeit investiert habe, habe ich die Rezension extra nicht für ein bestimmtes Medium, sondern mit Absicht für den ctrl-verlust verfasst, einfach um sehr ausführlich und sehr frei schreiben zu können. Wer sie noch nicht gelesen hat, sei sie hier empfohlen.

2. Vor noch viel längerer Zeit (letzten September) habe ich für das Magazin Max Jospeh einen Text über Übersetzung geschrieben. Die Vorgabe war, irgendwas mit Übersetzung/Vielstimmigkeit und Twitter zu schreiben. Meiner Meinung nach treffen sich diese beiden Phänomene im Mem, hier speziell im Twittermem. Also habe ich versucht, den guten alten Walter Benjamin für das Thema urbar zu machen. Für mich darüber hinaus auch eine Gelegenheit mal wieder einen Text auf twitkrit zu platzieren.

3. Vor ein paar Wochen hat mich Alexa Schaegner von politik-digital für ein Portrait interviewt. Das ist jetzt erschienen und ist sehr schmeichelhaft gut geworden. Seitdem spricht mich jeder an: „Du bist in Wolfsburg geboren? Wusste ich ja gar nicht!“. Doch, bin ich. So steht es auf meinem Perso. Aber seit meiner Geburt war ich nie wieder in Wolfsburg und kenne auch nur die Aussicht auf das VW-Werk aus dem ICE-Fenster.

4. Zuletzt eine Ankündigung. Am 12. April ab 14:00 findet die Veranstaltung „Kulturen des Lesens“ statt. Die Veranstaltung ist im LCB am Wannsee und es wird darum gehen, wie das Lesen sich für Autoren und Wissenschaftler verändert hat. Ich werde dort auch einen 20minütigen Vortrag über die Genese meines eigenen Leseverhaltens halten und danach mit dem Schriftsteller Thomas Hettche sprechen. Eintritt ist frei.


3 Gedanken zu “so dies und jenes

  1. Pingback: Results for week beginning 2013-04-01 | Iron Blogger Berlin

  2. Vielen Dank für die Erinnerungen und die Links.
    Wird die Veranstaltung im LCB aufgezeichnet?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.