Termine im Juli

Kurz bevor ich morgen zur Twitterlesung fahre, noch schnell die Termine für Juli abladen.

1. Okok, das ist noch nicht im Juli, aber knapp: Samstag, der 30. Juni bin ich vormittags um 11 Uhr bei dradio.wissen zu hören. Wir reden über: *tatata*, die Abschaffung des Urheberrechts. Eine Forderung von mir, die durch ein kürzlich (endlich) in deutscher Sprache erschienenes Buch an Salonfähigkeit gewonnen hat. Mit dabei Till Kreutzer und Christoph Keese. Ich bin sehr gespannt.

2. Am Samstag, den 7. Juli werde ich zusammen mit Julian Finn auf dem von Piraten organisierten Camp den Vortrag: Eigentum, Sex, Cloud erneut vortragen. Los geht es um 16:15.

3. Tja, dann hab ich Geburtstag. Am Donnerstag, den 12. Juli. Irgendwas werde ich machen, hab aber noch keine Idee. Aber vielleicht wisst ihr ja schon, was ihr mir schenkt? :3

4. Am Montag, den 16. Juli um 12:00 Uhr werde ich zumsammen mit Leonhard Dobusch und Christoph Bieber das Buch „Unter Piraten“ vorstellen. Wir diskutieren: „Demokratische Revolution oder Medienhype? Die Versprechen der Piraten von Transparenz und Bürgerbeteiligung„. Das ganze findet statt im Institut für Sozialwissenschaften, Universitätsstr. 3b, Raum 004. Moderieren wird Eva Krick.

5. Am 21. Juli ist es dann so weit: das aller erste Hörerinnentreffen von „Wir müssen reden“. Wir werden Grillen, bestimmt. Wir treffen uns 16:00 im Görlitzer Park. Hier der Facebookevent. Am besten bringt ihr alles selber mit: Bier, Fleisch oder was auch immer ihr grillen wollt.


3 Gedanken zu “Termine im Juli

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.