Wenn man man nicht weiter weiß

macht man einen Podcast. Oder schnauzt Leute an. Oder beides. Denn wer keine Inhalte hat, der muss sich anders behelfen. Was der Sixtus und der Lobo können, können wir schließlich schon lange.


LINK


Lieber Chris, Du schreibst:

„mspro ist ein kleiner, dreckiger Lügner, der heute Sachen anders darstellt wie gestern Abend.“

http://www.fixmbr.de/ich-bin-kein-blogger/#comment-15901

Also, ein Vorschlag zur Güte. Du darfst hier gerne kommentieren (ich lösch Dich nicht, keine Angst, bin ja schon erwachsen) oder mir eine Mail schicken, in der Du mir erklärst, wie Du zu Deiner Meinung gekommen bist. Alternativ kannst Du gerne auch einfach den Satz entfernen. Was hälst Du davon? (Zusätzlich könntest Du noch einen Deutschkurs besuchen, aber das lass ich Dir offen)
[EDIT:]
Chris hat den Kommentar editiert und behauptet nun:

„mspro ist augenscheinlich ein Lügner, der heute Sachen anders darstellt wie gestern Abend.“

http://www.fixmbr.de/ich-bin-kein-blogger/#comment-15901

Warum das so ist, konnte er mir leider auch per Mail nicht schlüssig erklären. Aber gut. Für seine Augen kann er ja nichts.

PS: Note to myself: nie, nie, niiiiiieeeemals wieder bei fixmbr kommentieren. Nie!!!!